banMain_01
Download

Kursheft (pdf)

Stundenplan (pdf)

Zur Anzeige wird ein PDF Reader benötigt (z.B. der Adobe Reader)

Craniosacrale Körperarbeit

Durch diese spezielle Form der Körperarbeit wird mithilfe von sanfter Berührung der Selbstheilungsprozess des Körpers angeregt. Dabei kann sich blockiertes Gewebe freiwinden. Sowohl physische als auch psychische Traumata kommen so zutage und können verarbeitet werden. Anwendungsbereiche: Schmerzen im Bewegungsapparat, nach OP’s zur raschen Heilung und Narbenentstörung, Verspannung und Migräne, Schlafstörungen, psychischer Stress, Schwindel, Unfälle mit Schleudertrauma, Sturz und Schockerlebnisse, Fehlfunktion von Organen, Tinnitus und Gehörsturz und Schwangerschaft.
Terminenach Vereinbarung
AnmeldungAnmeldung erforderlich
KursleiterInVeronika Schöpf
Telefon0650 852 00 89
E-MailDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!